Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

17.06.2020


Den Spendenscheck überreichten Peter Harney, Joachim Karschkes und Haydn J. Crossfield (v.l.) von den Hofheimer Lions dem ärztlichen Leiter des Palliativteams, Professor Michael Booke.

Lions-Club Hofheim spendet Erlös aus Adventskalenderverkauf an das Palliativteam der Kliniken

Einen Scheck über 4.000 Euro hat der Lions-Club Hofheim am Dienstag als Spende im Krankenhaus Bad Soden dem ärztlichen Leiter des Palliative Care-Teams Main-Taunus der Kliniken, Professor Michael Booke übergeben. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Lions-Adventskalender im vergangenen Jahr sollen der Aus- und Weiterbildung der Ärzte und Pflegekräfte zu Gute kommen, die die ambulante palliativmedizinische Betreuung schwerstkranker Menschen am Lebensende im Main-Taunus-Kreis, dem angrenzenden Hochtaunus und in Frankfurt-Höchst sicherstellen. Professor Booke bedankte sich für die großzügige Unterstützung mit deren Hilfe auch neue Mitarbeiter für die Palliativmedizin ausgebildet werden können. „Wir freuen uns sehr über die Zuwendung der Hofheimer Lions, die uns dabei unterstützt, das 17-köpfige Palliativteam regelmäßig weiterzubilden und damit unsere Patienten stets nach neuesten palliativmedizinischen Erkenntnissen versorgen zu können.“ Das Team aus Palliativmedizinern und Palliativpflegekräften betreut aktuell 50 Menschen in ihrer häuslichen Umgebung, in Pflegeheimen und Hospizen auf ihrem letzten Lebensabschnitt. Im letzten Jahr hat das interdisziplinäre Team fast 500 Menschen in ihrer vertrauten Umgebung bis zum Tode begleitet.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern