Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

22.11.2019

Illustration: Keimübertragung beim Händegeben

Erfolgreich im Kampf gegen multiresistente Erreger

Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises haben die Bestätigung erhalten, dass in den Krankenhäusern Bad Soden und Hofheim hohe Hygienestandards zur Vermeidung multiresistenter Bakterieninfektionen eingehalten werden. Das MRE-Gütesiegel, wurde dem Hygieneteam der Kliniken Mitte November im Rahmen eines Hygienetages im Landratsamt von der Leiterin des Gesundheitsamtes, Dr. Pia Berkefeld, überreicht.
Verliehen wird die Auszeichnung vom MRE-Netzwerk Rhein-Main, zu dem sich die Gesundheitsämter der Region im Jahr 2010 zusammengeschlossen haben.

„Eine verdiente Auszeichnung für unsere Kliniken und ein gutes Signal für den Gesundheitsstandort MTK“, so die Gesundheitsdezernentin, Kreisbeigeordnete Madlen Overdick. „Die Patienten können darauf zählen, dass die Kliniken die Hygiene im Blick haben.“

Das Siegel bestätigt die Einhaltung strenger Hygienevorschriften nach einem festgelegten Hygieneplan sowie die engmaschige Schulung des Klinikpersonals mit dem Ziel, der Entstehung und Verbreitung von multiresistenten Bakterien entgegenzuwirken. Jeder Patient wird bei Aufnahme in die Krankenhäuser Bad Soden und Hofheim einem Risiko-Check auf Vorliegen einer Infektion mit resistenten Keimen unterzogen. Neben dem Screening und der Isolierung infizierter Patienten spielt die Händehygiene eine besondere Rolle. Viermal im Jahr findet daher in den Kliniken ein „Tag der Händehygiene“ statt, bei dem das Krankenhauspersonal nach aktuellen Standards geschult wird. Auch wird der Verbrauch von Händedesinfektionsmittel auf den Stationen kontinuierlich erfasst.
In den Main-Taunus-Kliniken sind ein Krankenhaushygieniker, drei hauptamtliche Hygiene-Fachkräfte sowie elf hygienebeauftragte Ärzte, die speziell ausgebildet wurden, und 17 Pflegekräfte dafür zuständig, dass die strengen Hygiene-Richtlinien eingehalten werden. Um einen gleichbleibend hohen Standard zu gewährleisten, finden außerdem regelmäßige Überprüfungen unter Mitwirkung eines externen Krankenhaushygienikers statt.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

Hygieneteam mit Grund zur Freude

Dr. Pia Berkefeld (v.l.) überreichte dem Hygieneteam der Kliniken die Urkunden für einen hohen Standard in der Bekämpfung multiresistenter Keime. Über die Bestätigung ihres Engagements freuten sich Dr. Navid Sotoudeh, Claudia Mootz, Dr. Thomas Müller, Claudia Martin und Dobrila Vujancevic.

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern