Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

10.05.2018

Chirurgische Klinik ausgezeichnet für Operation von Bauchwandbrüchen

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie im Krankenhaus Bad Soden ist für ihre Qualität in der operativen Behandlung von Leisten- und Bauchwandbrüchen ausgezeichnet worden. Von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie wurde die Klinik im April als „Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie“ zertifiziert und ist damit die zweite Einrichtung in Frankfurt und Umgebung mit dieser Auszeichnung. Die Zertifizierung erfolgte nach einer umfangreichen Prüfung von Behandlungsergebnissen, Strukturen und Abläufen.

„Wir freuen uns sehr über die Anerkennung unserer Expertise und Erfahrung in der Therapie von Bauchwandbrüchen. Unser Ziel ist die schonende, komplikationslose und dauerhafte Heilung des Bruchs“, erklärt der chirurgische Chefarzt, Professor Matthias Seelig angesichts der Ernennung zum zertifizierten Zentrum.

Die Chirurgische Klinik Bad Soden behandelte im vergangenen Jahr 325 Patienten mit einem Leisten-, Bauchwand- oder Narbenbruch. Bevorzugt setzt sie dabei minimalinvasive Operationsverfahren ein, die nur sehr kleine Hautschnitte erforderlich machen. Für den Patienten ist der Eingriff daher schonend und zumeist als ambulante Operation möglich. Mit dem Einsatz von Kunststoffnetzen wird in der Regel der nachhaltige Verschluss des Bruchs erreicht. „Bei uns steht die Individualität jedes Patienten im Vordergrund. Im Konsens mit dem Patienten und unter Berücksichtigung seiner individuellen Bedürfnisse finden wir für jeden das passende operative oder auch konservative Konzept“, betont Chefarzt Professor Seelig.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern