Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

08.06.2017

Psychiatrische Institutsambulanz und Tagesklinik ziehen in die frühere Fachklinik Hofheim

Die psychiatrische Institutsambulanz und die psychiatrische Tagesklinik der Kliniken des Main-Taunus-Kreises ziehen zum 26. Juni ins Erdgeschoss der früheren Fachklinik Hofheim an der Kurhausstraße.

Die Institutsambulanz verlässt ihren langjährigen Standort in der Bienerstraße. Die Tagesklinik zieht aus dem Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes am Hofheimer Krankenhaus aus.
Beide Einrichtungen zur ambulanten Versorgung von Patienten mit psychischen Erkrankungen der Hofheimer Klinik für Psychiatrie finden vorläufig im Erdgeschoss des Altbaus Platz für ihre therapeutischen Angebote. Insbesondere der Park stellt für die Tagesklinik einen Gewinn im Hinblick auf Aktivitäten im Freien dar.
Langfristig sollen beide Einrichtungen auf dem Fachklinikgelände in das Gebäude hinter dem Altbau umziehen, in dem früher das Schlaflabor untergebracht war. Zuvor wird das Gebäude umgebaut.

Über das endgültige Konzept des Fachklinikgeländes wird der Aufsichtsrat der Gesellschaft für Gesundheits- und soziale Infrastruktur des Main-Taunus-Kreises mbH (früher Personalwohnhausgesellschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises) in einer seiner nächsten Sitzungen entscheiden.
Institutsambulanz wie Tagesklinik sind - auch während des Umzugs - unter den bisherigen Telefonnummern erreichbar und ab 26. Juni in der Kurhausstraße anzutreffen.

Die psychiatrische Tagesklinik Hofheim bietet Therapieplätze für 21 Patienten, die montags bis freitags von 8.00 - 16.00 Uhr von einem interdisziplinären Team betreut werden. Ziel der tagsklinischen Behandlung ist es, den Lebensalltag psychiatrisch erkrankter Patienten zu strukturieren und deren Selbstständigkeit zu verbessern.

Die Institutsambulanz behandelt Patienten, die seit längerem schwer oder häufig wiederkehrend erkrankt sind oder bereits stationär behandelt wurden. Die Zuweisung von Patienten in die Institutsambulanz geschieht entweder aus einer stationären psychiatrischen Behandlung heraus oder auf Überweisung des Hausarztes oder eines niedergelassenen Facharztes für Psychiatrie bzw. Neurologie zur Weiterbehandlung.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern