Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

06.10.2016

Foto: Eröffnungsband

Neubau des Krankenhauses Hofheim eingeweiht

Der zweite Bauabschnitt des Neubaus des Hofheimer Krankenhauses ist am Donnerstag mit Gästen aus Politik und Gesundheitswesen offiziell eingeweiht worden. Gut vier Jahre nach der Grundsteinlegung ist der aus vier Pavillons bestehende Neubau mit einem internistisch-psychiatrischen Schwerpunkt damit endgültig fertig gestellt worden. Die Baukosten für den Neubau betragen 60 Millionen Euro, 30 Millionen Euro wurden mit Fördermitteln des Landes Hessen finanziert.

Neben Landrat Michael Cyriax und Staatsminister Axel Wintermeyer waren auch Bürgermeister Uwe Becker und Gesundheitsdezernent Stefan Majer von der Stadt Frankfurt am Main bei der Eröffnungsfeier zugegen und brachten die Verbundenheit im Rahmen des neuen gemeinsamen Unternehmens von Stadt und Main-Taunus-Kreis, den Kliniken Frankfurt-Main-Taunus, zum Ausdruck.

Der erste Bauabschnitt ist bereits seit zwei Jahren in Betrieb. Nun ziehen auch die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und das Schlafmedizinische Zentrum von der Fachklinik Hofheim in die neuen Räumlichkeiten ein. Mit dem zweiten Bauabschnitt sind die Eingangshalle, die psychiatrischen Stationen mit insgesamt 56 Betten, vier weitere Betten für die Intensivstation, eine Privatstation für psychosomatische Patienten und die Kapelle entstanden.

Bei der Begrüßung der geladenen Gäste hob Klinikgeschäftsführer Dr. Tobias Kaltenbach die freundliche Gestaltung des Neubaus hervor, in dem sich Patienten wie Mitarbeiter wohl fühlen könnten. Der Neubau erfülle in Funktion, Architektur und Ausstattung in hervorragender Weise die Erwartungen an ein hochmodernes Krankenhaus. „Klein, aber fein ist das Motto dieser Klinik“, hob Kaltenbach hervor. „Hier konnten die Anforderungen einer spezialisierten Fachklinik mit einer Grundversorgung für die Hofheimer Bevölkerung idealtypisch miteinander verbunden werden.“

Am Samstag, dem 5. November, laden die Kliniken zu einem „Tag der offenen Tür“ in den Neubau ein. Neben zahlreichen Checks und Vorführungen wird die Besucher dann in der Eingangshalle ein begehbares Lungenmodell erwarten.

Mehr zum Neubau...

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

Die Einweihungsfeier in Bildern

Durchschneiden des Eröffnungsbandes (v.l.n.r.): Klinikgeschäftsführer Dr. Tobias Kaltenbach, Landrat Michael Cyriax, Staatsminister Axel Wintermeyer, die Hofheimer Bürgermeisterin Gisela Stang, den Frankfurter Bürgermeister Uwe Becker, den Frankfurter Gesundheitsdezernenten Stefan Majer sowie die Klinikseelsorger, die den Neubau zuvor gesegnet hatten.

Blick von oben auf die Gäste.

Klinikgeschäftsführer Dr. Tobias Kaltenbach begrüsste die geladenen Gäste aus Politik und Gesundheitswesen.

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern