Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

01.01.2016

Neujahrsbaby 2016

Charlotte ist am Neujahrstag um 3.43 Uhr als erstes Baby im Jahr 2016 im Krankenhaus Bad Soden zur Welt gekommen. Das zweite Kind von Jessica Müller und Henning Vahl aus Eschborn wiegt 2640 Gramm und ist 47 Zentimeter groß. Im Anschluss an eine ruhige Silvesternacht mit nur einer Geburt wurde Charlotte nach dem Jahreswechsel per Kaiserschnitt entbunden.
Das Geburtenbuch für 2015 konnte am Silvesterabend im Kreißsaal nach insgesamt 1.245 Entbindungen geschlossen werden. Im Jahr zuvor hatten 1.192 Babys in der Gynäkologisch-Geburtshilflichen Klinik Bad Soden die Welt erblickt. Im Laufe des Neujahrstages haben die Bad Sodener Hebammen bereits drei weitere Babys entbunden.
„Das Team der Geburtshilfe freut sich, dass sein besonderer Einsatz für eine enge Bindung von Mutter und Kind von der Geburtstunde an, auch im letzten Jahr eine hohe Akzeptanz bei den werdenden Eltern gefunden hat. Die Auszeichnung „babyfreundlich“ wird bei uns gelebt und das spüren Mütter und Babys“, kommentiert der gynäkologische Chefarzt Dr. Dietrich Mosch die gestiegene Geburtenzahl.

Beliebteste Vornamen 2015

Lara und Emil waren 2015 die beliebtesten Vornamen der Neugeborenen im Krankenhaus Bad Soden. Sie stehen auf Platz 1 der Top-Ten-Liste der Kliniken des Main-Taunus-Kreises, die anhand der klinikeigenen Babygalerie im Internet (www.babygalerie.de) erstellt wurde.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern