Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

22.09.2015


Mit einer Resolution ihrer Mitgliedskrankenhäuser hat die Hessische Krankenhausgesellschaft (HKG) die Bundesregierung aufgefordert, den vorliegenden Entwurf für das Krankenhausstrukturgesetz noch einmal gründlich zu überdenken und zu überarbeiten. Sowohl das andauernde Problem der unzureichenden Vergütung der Behandlungsleistungen als auch das ebenso schwerwiegende und selbst von der Politik nicht bestrittene Problem der insuffizienten staatlichen Investitionsförderung (in Hessen fehlen 150 Mio. Euro p.a.) müssen nachhaltig gelöst werden. Die Krankenhäuser fordern eine faire Finanzierung, die insbesondere sicherstellt, dass das für eine gute Versorgung notwendige qualifizierte Personal dauerhaft beschäftigt werden kann und ihnen die gesetzlich zustehenden Investitionsmittel zur Verfügung gestellt werden. Mit der Resolution werden die Bundestagsabgeordneten aus Hessen gebeten, die Belange der Krankenhäuser und die berechtigten Anliegen der Menschen in ihren Wahlkreisen bei den weiteren Beratungen und Entscheidungen über das Krankenhausstrukturgesetz im Deutschen Bundestag angemessen und verantwortungsvoll zu berücksichtigen.

Pressemitteilung der HKG zur Internetkampagne

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

ZUR ABSTIMMUNG

Auf einer Aktions-Website können Sie jetzt aktiv die Forderungen der Krankenhäuser per Maus-Klick unterstützen!

Machen Sie mit und geben Sie Ihre Stimme hier ab:
Zur Aktion der HKG

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern