Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

04.07.2014

15:7 für die Eintracht und 13.000 Euro für das Palliativteam

Fußballerisch äußerst engagiert - trotz geringer Siegchance - hat die Fußballmannschaft der Kliniken des Main-Taunus-Kreises am 3. Juli in Bad Soden-Neuenhain vor rund 500 Zuschauern das Spiel gegen die Traditionsmannschaft von Eintracht Frankfurt für den guten Zweck bestritten. Mit dem Ergebnis von 15:7 waren Kapitän Dr. Tobias Kaltenbach und Mannschaftscoach Slobodan Vujanecvic nicht ganz zufrieden, umso mehr aber mit dem Spendenerlös von rund 13.000 Euro. Beim Elfmeterschießen gegen den Eintrachttorwart, mit Sponsoring der Klinikkicker, durch Spenden von Besuchern und Unternehmen und mit der Bewirtung war Geld für das Palliativteam Main-Taunus gesammelt worden. Ein Trikot von Charly Körbel mit den Unterschriften aller Traditionsspieler wurde nach dem Spiel für 355,- Euro meistbietend versteigert.
Die Eintracht-Legenden standen zu Gunsten des Palliativteams der Kliniken auf dem Platz, das angesichts der wachsenden Zahl an Patienten ein weiteres Fahrzeug für die ambulante Betreuung schwerstkranker Menschen in der letzten Phase ihres Lebens benötigt.
„Das war ein großartiger Einsatz von Eintrachtspielern, Klinikmitarbeitern, Vereinsmitgliedern des FV 08 Neuenhain und Besuchern, für den sich das Palliativteam herzlich bedanken möchte“, lobte Professor Michael Booke als ärztlicher Leiter des Teams die Veranstaltung und ihren Erlös.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern