Willkommen bei den Kliniken des Main-Taunus-Kreises

Ihrem Gesundheitszentrum für Menschen jeden Alters

Neues aus den Kliniken...

09.12.2013

Grafik: Tumor in der Brust

International anerkanntes Expertenteam für Brustrekonstruktion ergänzt das Spektrum der Plastischen Chirurgie am Krankenhaus Bad Soden

Das Team der Plastischen Chirurgen Dr. Alberto Peek, Dr. Gisbert Holle und Dr. Oliver Wingenbach führt als neuer Kooperationspartner der Kliniken des Main-Taunus-Kreises im Krankenhaus Bad Soden Brustrekonstruktionen nach Abschluss der Tumorbehandlung durch.
Als hochqualifizierte Mikrochirurgen beherrschen sie das gesamte Spektrum der Ästhetischen Plastischen Chirurgie und der Rekonstruktiven Chirurgie nach modernsten Behandlungsstandards. Sie sind anerkannte Experten für sogenannte Lappenplastiken nach einer Amputation der Brust. Mit mikrochirurgischen Verfahren wird bei diesen Operationen reines Fettgewebe, einschließlich der Blutgefäße, von einem anderen Körperteil transplantiert und so die Brust natürlich nachgebildet.
„Wir sind stolz, diese international renommierten Spezialisten auf dem Gebiet der Brustrekonstruktion für eine Zusammenarbeit in der Plastischen Chirurgie gewonnen zu haben“, erklärte Dr. Tobias Kaltenbach als Geschäftsführer der Kliniken des Main-Taunus-Kreises. „Damit können wir Patientinnen mit Brustkrebs in Bad Soden eine ästhetische Wiederherstellung auf höchstem Niveau bieten.“
Obwohl Brust erhaltende Eingriffe in der Therapie von Brustkrebs zum Standard geworden sind, ist in 15 bis 30 Prozent der Operationen eine Brustamputation unumgänglich. Von einer Amputation betroffen sind meist Patientinnen, die viele Tumorherde in der Brust aufweisen, einen seltenen Tumortyp haben, der nicht sicher genug mit einer Bestrahlung der erhaltenen Brust zu kontrollieren ist, oder Frauen mit Brustkrebs, die einen Rückfall erleiden.
Das Spektrum der Klinik für Plastische, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie am Krankenhaus Bad Soden erfährt mit der Tätigkeit des neuen Teams eine Erweiterung auf dem Gebiet der mikrochirurgischen Brustrekonstruktion. Im Bereich der Handchirurgie und der Replantationschirurgie setzt die Klinik unter Leitung von Dr. Olaf Wölfle ebenfalls moderne mikrochirurgische Verfahren ein. Spezialisiert sind die drei Fachärzte für Plastische- und Handchirurgie neben Operationen an Hand und Handgelenk auf die Rekonstruktion der Körperoberfläche bei Verletzungen oder Tumorerkrankungen. Ein Schwerpunkt der Abteilung ist auch die operative Behandlung von chronischen Wunden wie offenen Beinen, diabetischem Fuß und Druckgeschwüren.

Die drei Spezialisten Wingenbach, Holle und Peek verfügen über langjährige Erfahrungen an großen deutschen Kliniken für Plastische- und Handchirurgie in Karlsruhe, Hamburg, München, Ludwigshafen und Frankfurt. Durch ihre konsiliarische Tätigkeit an zertifizierten Brustzentren können sie alle Krankheitsbilder der Brust sicher erkennen und das gesamte Spektrum moderner operativer Techniken für ein ästhetisches Behandlungsergebnis nutzen. Durch ihren beruflichen Werdegang gewährleistet das Team die Kontinuität der „Frankfurter Schule“ in der Plastischen Chirurgie. Diese gründet auf die Verdienste der Gründer und frühen Experten auf diesem Gebiet, Dr. Höhler, Professor Dr. Lemperle und Privatdozent Dr. Exner. Als dienstältester im Team blickt Dr. Peek auf über 25 Jahre Erfahrung im Bereich der Chirurgie, der Plastischen Chirurgie und der Ästhetischen Chirurgie zurück. Zahlreiche Mitgliedschaften in Fachgesellschaften sowie Vorträge und Auszeichnungen auf nationalen und internationalen Kongressen unterstreichen die wissenschaftliche Bedeutung. Die Niederlassung der neuen Kooperationspartner Wingenbach, Holle und Peek befindet sich als Gemeinschaftspraxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie in Frankfurt.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentralen erreichen Sie unter
Bad Soden: 06196/656
Hofheim: 06192/983

Kooperationspartner in der Plastischen Chirurgie
Foto Dr. Peek

Dr. Alberto Peek

Foto Dr. Holle

Dr. Gisbert Holle

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern