Das Kontinenzzentrum stellt sich vor

Das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum Main-Taunus wurde im März 2010 von der Deutschen Kontinenz Gesellschaft zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, als Kompetenzzentrum Aufklärungsarbeit zu leisten, Patienten und Ärzte zu informieren und die Versorgung der Patienten zu optimieren.
Dies geschieht durch interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Kliniken des Main-Taunus-Kreises sowie Kooperation mit niedergelassenen Ärzten und Ärztinnen, Pflegeteams, Krankengymnasten und Reha-Zentren.
In unserem Zentrum am Krankenhaus Bad Soden arbeiten die Urologische Klinik, die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und die Chirurgische Klinik bei der Behandlung von Patienten mit einem Inkontinenzproblem eng zusammen.

Weitere Kooperationspartner sind die Geriatrische Klinik, die Medizinische Klinik II (Gastroenterologie) sowie die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

Illustration des Harnsystems
 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern