Willkommen in der Medizinischen Klinik II

Foto: Prof. Clemens Jaeger

Die Medizinische Klinik II vertritt neben der allgemeinen Inneren Medizin die Schwerpunkte Gastroenterologie, Diabetologie und Endokrinologie. Neben allen allgemeininternistischen Fragestellungen sind wir damit Ihr Ansprechpartner bei sämtlichen Erkrankungen des Magen- und Darmtraktes, der Leber, der Bauchspeicheldrüse und bei allen Erkrankungen des Stoffwechsels, bei Diabetes mellitus und anderen Störungen der endokrinen Drüsen. Als Haus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Frankfurt bieten wir moderne Medizin von höchster Qualität.


Kompetenz:
Die Medizinische Klinik II ist Hauptbehandlungspartner im Tumorzentrum, im zertifizierten Darmzentrum Main-Taunus (DKG, Onkozert), im Pankreaszentrum sowie zertifiziert als anerkannte Behandlungseinrichtung für stationäre Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes (DDG). Wichtiger Kooperationspartner ist die Klinik für Allgemein-,Viszeral-, Gefäß- und Thoraxchirurgie.
Ein hoch qualifiziertes und erfahrenes Team mit besonderer Expertise in der Gastroenterologie und Diabetologie steht für die Versorgung der stationären Patienten (mehr als 2500 jährlich) und ambulanten Patienten bereit. Die erforderlichen Untersuchungen werden in dem leistungsstarken und mit modernster Medizintechnik ausgestatteten Funktionsbereich behutsam und schonend durchgeführt (über 10.000 Untersuchungen/Jahr). Das multiprofessionell und interdisziplinär agierende Diabetes-Team behandelt abteilungsübergreifend und klinikweit die Patienten mit Diabetes mellitus (mehr als 1200/Jahr).

Engagement "rund um die Uhr":
Das Team der Medizinischen Klinik II setzt sich aus hoch motivierten Ärztinnen und Ärzten, Krankenschwestern und Krankenpflegern, Diabetes- und Ernährungsberaterinnen zusammen und wird unterstützt und koordiniert durch das Sekretariat. Die Notaufnahme ist durchgehend besetzt und für gastroenterologische Notfälle ist ein erfahrenes Endoskopie-Team rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr einsatzbereit. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durchlaufen eine kontinuierliche Aus-, Fort- und Weiterbildung, um die optimale medizinische Versorgung auf höchstem und stets aktuellem Niveau zu garantieren.

Patientenorientierung:
Als Heimatkrankenhaus vor Ort, mit kurzen Wegen für Sie und Ihre Angehörigen, sind wir fest verankert in den regionalen Strukturen und kooperieren eng mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen. Es ist unser erklärtes Ziel, die bei Ihnen erforderliche Diagnostik und Therapie für Sie verständlich, transparent und so angenehm wie möglich zu gestalten, um Ihnen nachhaltig zu helfen. Diese anspruchsvolle medizinische Versorgung begleiten wir ganzheitlich mit einer ebenso engagierten pflegerischen und sozialen Betreuung unserer Patienten. Wir stehen für eine "Individualisierte Medizin" und verstehen dies als interdisziplinäre und maßgeschneiderte Diagnostik und Therapie auf dem Boden wissenschaftlich gesicherter, fundierter Erkenntnisse.

Wir wünschen uns, dass Sie sich in unserer Klinik gut aufgehoben fühlen. Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen direkt an mich und mein Team zu wenden.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit

Ihr
Prof. Dr. med. Clemens Jaeger
Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Endokrinologie und Diabetologie

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

Ausgezeichnet für hohe Behandlungsqualität

Diabeteszentrum - zertifiziert durch die Deutsche Diabetes-Gesellschaft