Leistungsspektrum

Das Leistungsspektrum der Medizinischen Klinik I umfasst die Diagnostik und Therapie aller internistischen Krankheiten. Eine besondere Schwerpunktbildung der Klinik liegt im Bereich der konservativen und invasiven Kardiologie und der internistischen Intensivmedizin.

Im Rahmen der kardiologische Schwerpunktorientierung der Medizinischen Klink I erfolgt die Diagnostik und Therapie folgender Erkrankungen:

Arteriosklerose
Herzkranzgefäßerkrankungen, akuter Herzinfarkt
Herzinsuffizienz (Herzschwäche)
Arterielle Hypertonie (Bluthochdruck)
Herzklappenerkrankungen
Durchblutungsstörungen der hirnversorgenden Blutgefäße / Behandlung von Schlaganfällen
Herzrhythmusstörungen
Implantation von Herzschrittmachern einschließlich postoperativer Nachsorge
Implantation von Defibrillatoren
Intensivmedizin

Zur permanenten Versorgung akuter Herzinfarkte ist eine 24-stündige Katheterbereitschaft an 7 Tagen pro Woche gewährleistet.

Spezielle pulmonale Erkrankungen werden in Zusammenarbeit mit der Medizinischen Klinik III versorgt. Im Rahmen der internistischen Intensivmedizin werden auf der interdisziplinären Intensivstation auf 4 Beatmungsplätzen und auf zusätzlich 14 Intensiv- Überwachungsplätzen alle intensivpflichtigen internistischen Patienten der MTK Kliniken Bad Soden mit akutem Herzinfarkt, schweren Herzrhythmusstörungen, Kreislaufschock aber auch anderen lebensbedrohlichen internistischen Erkrankungen durch ein speziell geschultes Team von Ärzten, Schwestern und Pflegern behandelt. Für Patienten mit akutem Nierenversagen besteht die Möglichkeit zur Dialyse auf der Intensivstation in Zusammenarbeit mit dem Nierzentrum Bad Soden des KfH. Im Rahmen der Schwerpunktbildung der Kliniken werden auch für die anderen Kliniken in Bad Soden sämtliche Kardiologisch-Angiologischen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen durchgeführt.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern