So behandeln wir stationär

Foto: Physiotherapeut am Patientenbett

Die stationäre Behandlung unserer Patienten durch die Mitarbeiter der Abteilung für Physiotherapie erfolgt gemäß der Verordnung des behandelnden Arztes.


Von Montag bis Freitag werden Patienten auf allen Stationen der Kliniken von uns behandelt.

Im Krankenhaus Bad Soden werden zusätzlich samstags alle Patienten der interdisziplinären Intensivstation und die akuten Patientinnen der gynäkologischen Klinik durch die Physiotherapeuten behandelt.

Je nach Verfassung unserer Patienten findet die Therapie im Bett bzw. im Patientenzimmer oder in den Räumlichkeiten unserer Abteilung im Erdgeschoss der Klinik statt.
Der für Sie zuständige Therapeut besucht Sie zunächst auf Ihrem Zimmer, um die weitere Behandlung zu besprechen.

In Absprache mit dem Patienten werden dann die Therapieziele für die Behandlungen während des klinischen Aufenthaltes festgelegt.
Sollte nach der Entlassung aus dem Krankenhaus eine Fortsetzung der Therapie notwendig sein, können Sie sich gerne ambulant von uns weiterbehandeln lassen.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern