Unterstützung während der Geburt

Unser Ziel ist es, den natürlichen Prozess der Geburt zu begleiten und zu unterstützen.
Dazu gehört, dass Verletzungen des Dammbereiches auf Grund der hohen Belastung während einer Geburt nichts Ungewöhnliches sind. Ein spontan entstandener Riss tritt an der schwächsten Stelle des Gewebes auf und heilt nach guter Wundversorgung in der Regel problemlos ab.
In Einzelfällen kann jedoch ein Dammschnitt erforderlich sein.

Ein fachlich kompetentes Ärzte- und Hebammenteam steht Ihnen rund um die Uhr zur Seite, um in Notfallsituationen den Geburtsvorgang per Saugglocke oder Geburtszange zu unterstützen.
Ebenfalls steht im Kreißsaal ein angrenzender Operationssaal für einen eventuell notwendigen Kaiserschnitt zur Verfügung.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

Fotos
Zeichung: Geburt Phase I
Zeichung Geburt Phase II
Zeichung: Geburt Phase III
 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern