Häufige Fragen...

Was ist an Zuzahlung zu leisten?

Für die stationäre Vorsorge und Rehabilitation sind 10 € pro Tag zu zahlen, bei einer Anschlußrehabilitation ist die Zuzahlung begrenzt auf 28 Tage pro Jahr.

Kann ich eine Begleitperson mitbringen?

Die meisten Rehabilitationskliniken bieten die Möglichkeit der Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson an. In der Regel sind die Kosten dafür von dem Begleiter selbst zu tragen.

Wie steht es mit der Unterbringung?

Einzelzimmer sind in der Regel „Standard“.

Wie komme ich hin?

Bei allen Maßnahmen, die vom Krankenhaus eingeleitet werden und deren Beginn sich direkt an die Krankenhausentlassung anschließt, organisiert das Krankenhaus den Transport, wenn dies aus medizinischen Gründen erforderlich ist. Besteht diese Notwendigkeit nicht oder starten Sie von zu Hause aus in die Rehaklinik, müssen Sie den Transport selbst organisieren. Die Fahrtkosten werden in der Regel erstattet. Die Transportkosten für Begleitpersonen werden nicht vom Kostenträger übernommen.

Verschiedene Krankenkassen haben auch Vereinbarungen mit den Rehakliniken, die einen für den Versicherten kostenlosen Fahrsevice beinhalten. Die ausgesuchte Rehaklinik wird sich in diesem Falle mit Ihnen in Verbindung setzen und die gewünschte Art der An- und Abreise mit Ihnen besprechen.

Eine Rehamaßnahme müßte für mich doch genehmigt werden, ich hatte noch nie eine!

Diese Tatsache spielt keine Rolle bei der Entscheidung, ob eine Maßnahme genehmigt wird oder nicht. Ausschlaggebend ist alleine die medizinische Notwendigkeit, die der medinzinische Dienst des Kostenträgers aufgrund der Indikation und der Stellungnahme des behandelnden Arztes befürwortet oder ablehnt.

Was sind eigentlich "Fachkliniken"?

Fachkliniken sind Kliniken, die z.B. Alkohol–Entwöhnungskuren oder psychotherapeutische Maßnahmen durchführen. Kostenträger sind hier Rentenversicherungen oder Krankenkassen. Die Antragstellung erfolgt wie bei anderen Reha–Maßnahmen, allerdings sind die Bearbeitungszeiten hier manchmal recht lang.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern