Hilfe nach dem Krankenhaus

Foto: Sozialberaterin verabschiedet Patientin

Krankheit verändert das Leben. Leider kann nicht jeder Patient nach einem Krankenhausaufenthalt sein Leben ohne fremde Hilfe im gewohnten persönlichen Umfeld weiterführen. Die Sozialberatung in unseren Häusern hat sich zum Ziel gesetzt, Ihnen und Ihren Angehörigen Hilfestellung bei der weiteren Lebensführung zu geben.

Wir wollen Ihnen aufzeigen, welche Möglichkeiten zur Hilfe und Pflege bestehen, damit Sie sich entscheiden können, welchen Weg Sie nach der Entlassung aus dem Krankenhaus einschlagen möchten:

Lesetipp:

„Besser Leben und Wohnen im Alter“,
mit Test „Die richtige Wohnform für mich“
Schönberger Verlag, München–Heimhausen
Telefon 08133-907979 od. Fax 08133-907981
8,60 Euro.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

Fotos
Foto: Eingangsbereich im Krankenhaus Bad Soden
Foto: Flyer der Sozialberatung
 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern