Das Prostatazentrum Main-Taunus





Das von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierte Prostatazentrum Main-Taunus garantiert eine medizinische, pflegerische und psychosoziale Versorgung auf überdurchschnittlichem Niveau. Es arbeitet nach den Vorgaben der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG), die einen umfangreichen Katalog von fachlichen Anforderungen erstellt hat, dessen Erfüllung von einer unabhängigen Expertenkommission der Deutschen Krebsgesellschaft überprüft wird.
Unser gemeinsames Ziel ist es, die Patientenversorgung zu optimieren und eine bessere Verlaufsbeobachtung der Patienten mit Tumorleiden zu erreichen.

Im Mittelpunkt der Behandlung im Prostatazentrum Main-Taunus steht der Mensch. Jeder an Prostatakrebs erkrankte Patient bringt andere Voraussetzungen (z.B. Alter oder Vorerkrankungen), Vorstellungen und Wünsche mit und erhält deswegen im Prostatazentrum Main-Taunus eine genau auf ihn und mit ihm abgestimmte Diagnostik und Therapie.

Grundlage für diese individuelle Behandlung ist die S-3-Leitlinie zum Prostatakarzinom, die Experten mehrerer medizinischer Fachgesellschaften gemeinsam entwickelt und zuletzt am 30.9.2014 aktualisiert haben.

Kontakt + Auskunft

Unsere Telefonzentrale erreichen Sie unter
06196/656

Von der Deutschen Krebsgesellschaft ausgezeichnet
Unser Patientenflyer

"Zertifiziertes Prostatazentrum Main-Taunus"

 
Schriftgröße einstellennormalvergroessern Kontrast erhöhenKontrast erhoehen Kontrast verringernKontrast verringern